Intensivwoche
Yoga & Mantra

mit Sundaram

27.10. – 01.11.2024
im Seminarhaus Fohlenweide (bei Fulda)

„Je stiller wir werden, umso mehr hören wir. Je langsamer wir leben, umso mehr Zeit haben wir. Je mehr Liebe wir verschenken, umso reicher ist unser Herz.“
Jochen Mariss

Kulinarisch verwöhnt können wir beim Yoga auftanken und erleben Verbundenheit beim gemeinsamen Singen und Musizieren.

  • Pranayama in der Natur
  • Morgenmeditationen
  • Yogastunden mit Mantrabegleitung
  • Gemeinsames Singen und Musizieren
  • Ensemblearbeit
  • Mantra-Rezitationen und Satsang
  • Harmoniumunterricht
  • Rhythmus & Stimmbildung
  • Klangreisen

Erleben und teilen
Wir erleben Verbindung in der Gemeinschaft und Frieden in unserem Sein.

  • Erfahren der heilenden Kraft der Musik
  • Entdeckung und Ausbildung des eigenen musikalischen Potentials und der eigenen Kreativität
  • Musikalische Ausbildung zur Anwendung in der beruflichen oder privaten Yoga-Praxis
  • Kraftschöpfen und Auftanken durch die Geborgenheit in der Gemeinschaft
  • Inspiration für den Alltag.

„Musik, Yoga, Auszeit mit Inhalt, mit ganz unterschiedlichen Menschen gleich schwingen, Rituale, Gemeinschaft und mich selbst spüren.“
Anita (Seminarteilnehmerin)

„Absolut beeindruckend fand ich die überwältigende Freude beim Singen der Mantras.“
Heike (Seminarteilnehmerin)

„Medizin heilt die Seele auf dem Weg über den Körper – die Musik aber den Körper auf dem Weg über die Seele.“
Giovanni Pico della Mirandola

Über SUNDARAM braucht man nicht viele Worte verlieren – man muss es erleben!
YOGA-VIDYA schreibt: „Die Stimme von Sundaram ist unglaublich rein, so aufrichtig, dass sie das Herz öffnet. Wenn man ihn die Mantras singen hört, dann kennt man den Klang wahrer Hingabe.“

Seminarhaus Fohlenweide (bei Fulda)

Durch die wunderschöne Landschaft der Rhön stellt sich bereits bei der Anreise ein Gefühl von Ruhe und Entspannung ein. Auf der weitläufigen Fohlenweide gibt es viel zu entdecken. Neben den verschiedenen, zum Teil historischen Gebäuden beeindruckt das knapp 3 Hektar große Gelände mit seiner Ursprünglichkeit und vielfältigen Natur.

Zimmerkategorie Unterkunft Verpflegung
4 Bett Zimmer 50 € / Tag* 52 € / Tag
3 Bett Zimmer 61 € / Tag* 52 € / Tag
Doppelzimmer 67 € / Tag* 52 € / Tag
Einzelzimmer 81 € / Tag* 52 € / Tag

*zuzüglich einer einmaligen Seminarhausgebühr von 10 €

Seminarkosten Sundaram: 499 € | Early bird (bis 31.03.2024): 399 €

Preise inkl. vegetarische/vegane Vollpension
Anreise: Sonntag 27.10.2024 ab 16h
Abreise: Freitag 01.11.2024, nach dem Mittagessen

Verpflegung

Das Seminarhaus hat sich auf gesunde, leichte, vegetarische/vegane und saisonale Gerichte spezialisiert, um uns bestmöglich zu unterstützen. Das ganze Küchenteam verwöhnt uns in der Zeit unseres Aufenthaltes mit liebevoll und frisch zubereiteten Speisen. Die Haltung dem Leben gegenüber spiegelt sich vor allem in der Vereinfachung der Gerichte wider, indem das Team auf überbordende Buffets verzichtet und so dem Übermaß und der Wegwerfkultur in unserer Gesellschaft entsagt.
Die Vollpension beinhaltet ein nährstoffreiches Frühstücksbuffet mit wechselnden Müslis und Frischkornbreien, frischem Obst und frischem Brot oder
Brötchen. Bio-Kaffee, Cappuccino mit Kuh oder Hafermilch und verschiedene Bio- Teesorten stehen den ganzen Tag zur Verfügung.
Das Mittagsbuffet besteht aus einem frisch zubereiteten, warmen Hauptgericht und einer üppigen Salatbar mit wechselnden Dressings. Und abends erwartet uns eine köstliche, saisonale Suppe ergänzt durch ein abwechslungsreiches Brotzeitbuffet.

Die Anmeldung gilt als offiziell bestätigt, sobald eine Anzahlung von 150 EUR auf folgendes Konto überwiesen ist: Stefan Geier, GLS Bank, IBAN: DE 97 4306 0967 6020 0477 01, als Verwendungszweck bitte "Anzahlung Ausbildung Sundaram Intensivwoche 2024” angeben. Der Restbetrag kann entweder mit der Anzahlung insgesamt überwiesen werden oder bis spätestens 22.10.2024. Danach gibt es noch die Möglichkeit der Barzahlung beim Seminar.

Stornierungsbedingungen: Bei Rücktritt von der Teilnahme fallen folgende Kosten für das Seminar an:
- bis zum 31.08.2024: 150 €
- bis zum 30.09.2024: 300€,
- ab dem 01.10.23: 499 € bzw. 399 bei Early bird Tickets

Bitte denkt daran, dass in diesem Falle die Unterkunft im Seminarhaus ebenfalls von euch storniert werden muss. Die Stornokosten für das Seminar entfallen, wenn der/die Seminarteilnehmer/in selbständig eine geeignete Ersatzperson findet, die sich verbindlich anmeldet. Sollte die Teilnahme kurzfristig z.B. aufgrund von Krankheit verhindert sein, trägt der/die jeweilige Seminarteilnehmer/in das Ausfallrisiko eigenverantwortlich. Die anfallenden Seminarkosten bleiben hiervon unberührt. Allen, die ganz sicher gehen wollen, wird eine Seminarrücktrittsversicherung empfohlen.
Hier ist Raum für Wünsche und Anmerkungen.